CloneDVD mobile

Mit CloneDVD mobile wandeln Sie Ihre Film-DVDs ganz schnell und einfach in ein Format, das Ihre mobilen Abspielgeräte (zum Beispiel Apple iPod/iPhone/iPad, Android, etc.) wiedergeben können, um. Darüber hinaus können Sie Ihre Film-DVDs auch noch in andere Dateiformate wie DivX, XviD, AVI, MP4, usw. umwandeln. Nehmen Sie Ihre Filme einfach überall hin mit.

Mit CloneDVD mobile können Sie Ihre Lieblingsfilme oder -TV-Serien auf Ihr mobiles Endgerät übertragen und diese dann anschauen wann und wo Sie wollen. Lassen Sie auch Ihre Kinder im Auto ihre Lieblingsprogramme ansehen.

Dank der gelungenen Verbindung der anwenderfreundlichen Benutzeroberfläche von Elbys CloneDVD mit dem ausgereiften Open-Source-Projekt ffmpeg als Herzstück besticht CloneDVD mobile als leicht zu bedienendes Qualitätsprodukt zu einem sehr moderaten Preis.

In nur wenigen Mausklicks kopieren Sie eine DVD für ein mobiles Videoabspielgerät, ohne diese vorher auf Ihre Festplatte ziehen zu müssen. Bitte beachten Sie, dass zum Kopieren geschützter DVDs AnyDVD erforderlich ist.

Screenshots

Produktmerkmale

  • Wandeln Sie Film-DVDs in andere Dateiformate wie DivX, XviD, AVI, MP4, etc. um.
  • Verwendet eine hochqualitative Konvertier-Engine
  • Unterstützt multi-angle Film-DVDs
  • Videovorschau erleichtert Titelauswahl
  • Datenausgabegrösse frei einstellbar
  • Unterstützt Kapiteltrimming
  • Sehr leicht zu bedienen: unser einzigartiger Filmstreifen-Assistent führt Sie Schritt für Schritt durch alle Einstellungen
  • Filmausschnitte während des Transkodierungsvorganges
  • Log-Fenster verfügbar
  • Systemstabil und schnell, benötigt keinen ASPI-Treiber

Systemanforderungen

  • Ein Windows-kompatibler PC mit mindestens 2 GHz Prozessor und 1 GB RAM
  • Windows XP/XP64/VISTA/VISTA64/Win7/Win7-64/Win8/Win8-64/Win10/Win10-64
  • Zur Installation werden Administratorenrechte benötigt.
  • DVD-Lesegerät
CloneDVD mobile wird von ffmpeg, einem ausgereiften Open-Source-Projekt, unterstützt. Weitere Informationen über ffmpeg finden Sie unter: www.ffmpeg.org. Die RedFox-ffmpeg-Quellen finden Sie unter: oss.redfox.bz.
Markenhinweis: Alle verwendeten Markenzeichen verbleiben im jeweiligen Eigentum.