CloneBD

CloneBD ermöglicht Ihnen das Kopieren von ungeschützten Blu-ray Discs auf Ihre Festplatte oder einen BD-Rohling. Mit nur wenigen Klicks können Sie wählen, ob Sie eine Teilkopie mit ausgewählten Titeln, Sprachen und Untertitelsprachen erzeugen, eine 1:1-Kopie Ihrer Blu-ray Disc erstellen, oder ob Sie diese gar in ein mobiles Format wie .mp4 oder .mkv für ein tragbares Gerät (Telefon, Tablet, Phablet...) umwandeln möchten.

CloneBD erzeugt perfekte 1:1-Kopien, kann jedoch auch BD-50 auf BD-25, BD-9 oder gar BD-5 komprimieren.

CloneBD wandelt Ihre Blu-ray Discs darüber hinaus noch in alle gängigen Dateiformate um, wie .mp4 oder .mkv, und für alle Android-Endgeräte, iPhone/iPad, Smart-TV oder andere aktuelle Endgeräte. CloneBD unterstützt alle Regionen (A, B und C).

Es besteht keine Notwendigkeit den Treiber einer Drittfirma zu installieren, da ein interner UDF 2.50-Parser bereits enthalten ist. CloneBD unterstützt Mehrkernprozessoren und Hardwarebeschleunigung für blitzschnelle Kopiergeschwindigkeiten. Wandeln Sie Ihre 3D-Blu-ray Discs in .mkv um und profitieren Sie so vom hohen Kompressionsstandard H.265/HEVC

Bitte beachten Sie, dass Sie für kommerzielle Blu-ray Discs eventuell auch AnyDVD HD benötigen.

Screenshots

Produktmerkmale

  • Kopieren Sie Blu-ray Discs 1:1 oder erstellen Sie Teilkopien, entweder auf Ihrer Festplatte oder auf einem BD-Rohling
  • Auswahl von Audiospuren/-sprachen und Untertitelsprachen
  • Komprimieren Sie eine BD-50 in eine einfache BD-25, BD-9 oder BD-5
  • Wandelt Blu-ray-Inhalte in übliche Dateiformate (mp4, mkv etc.) um
  • Unterstützt alle Regionen (A,B,C)
  • Einfache Auswahl der Titel/Kapitel mit integriertem Vorschau-Player
  • Kein Treiber nötig, ein UDF 2.50 Parser ist enthalten
  • Mehrkernprozessoren und Hardwarebeschleunigung
  • 3D-Unterstützung für .mkv-Dateien
  • H.265/HEVC Hoher Komprimierungsstandard

Systemanforderungen

  • Ein Windows-kompatibler PC mit mindestens 2 GHz Prozessor und 1 GB RAM
  • Windows XP/XP64/VISTA/VISTA64/Win7/Win7-64/Win8/Win8-64/Win10/Win10-64
  • Zur Installation werden Administratorenrechte benötigt.
  • Blu-ray Laufwerk lesen/schreiben
  • Ungefähr 50-100 GB an temporär verfügbarem Festplattenspeicher werden für das "Klonen" von Blu-ray Discs benötigt
CloneBD is powered by ffmpeg, the well-engineered open source project. CloneBD's ffmpeg sources can be found at http://oss.elby.ch/.
Markenhinweis: Alle verwendeten Markenzeichen verbleiben im jeweiligen Eigentum.